Touch IV - Techniken zur Vertiefung und Abrundung!
 
- 5 Elemente-Emotionen-Balance

- Theorie der Akupressur-Haltepunkte

- Luo-Punkte

- Beidseitige Muskelschwäche

- Wirbelsäulenreflexe

- Gefrorene Muskeln      
   
- Neurolymphatische Beruhigung

- Lebensmittel testen

- 42 Muskeltests stehend

- Balance mit allen Möglichkeiten von
   Touch 1 - 4

- Zusammenfassung

 

Im Modul 4 erlernen Sie weitere Techniken, die Ihnen helfen, bei den Balancen noch effektiver zu arbeiten. Sie vertiefen Ihr Wissen und arbeiten mit allem Erlernten aus dieser Ausbildung.
Dieses Modul dient in erster Linie der Anwendung der TFH-Inhalte. Nach Abschluss dieses Moduls sind Sie sicherer in Ihrer kinesiologischen Arbeit mit dem Touch for Health System geworden. Das System ist abgeschlossen.

Sie haben eine Qualifikation, die es Ihnen ermöglicht, als Kinesiologin/Kinesiologe zu arbeiten.
Sie haben ein umfangreiches Wissen mit praktischen Übungen und können Ihre Balancen sowohl im Stehen als auch im Liegen durchführen. Sie lösen Blockaden im Körper auf und bringen so das menschliche System aus Körper, Geist und Seele wieder in Einklang.
Sie setzen Ihr Wissen und Ihre Fertigkeiten in Ihrem bestehenden Berufsfeld ein. Sie können Ihre Dienstleistung mit ausreichender Praxis, als selbstständige/r EnergetikerIn anbieten.