Reiki Ausbildung für den Bezirk Bruck an der Leitha und 1110 Wien

Energie der Hände, Reiki Ausbildung für den Bezirk Bruck an der Leitha und 1110 Wien

Die Reiki Ausbildung gliedert sich in 4 Grade:

 

1. Grad:
Es werden 3 Einstimmungen durchgeführt, wobei die Chakren des menschlichen Köpers geöffnet werden, damit die Verbindung zur universellen Lebensenergie wieder hergestellt ist. Man kann dadurch sich selbst und andere mit der Reiki-Kraft versorgen.


  
2. Grad:
Beantwortung noch offener Fragen vom 1. Grad. Man erhält 3 Symbole mit der entsprechenden Einstimmung. Man kann dadurch die Reiki-Kraft verstärken, harmonisieren und über jede Entfernungen einsetzen.
       
3. Grad (Der Meistergrad):
Beantwortung noch offener Fragen. Man erhält das Meister-Symbol, welches wie ein Turbolader funktioniert. Es wird ein enormes Energiepotential frei gesetzt, und man hat große Verantwortung beim Einsetzen dieses Symbols.
  
4. Grad (Der Lehrergrad):
Beantwortung noch offener Fragen. Wie funktionieren die Einstimmungen, was sollte in den einzelnen Graden vermittelt werden, ... Mit diesem Grad erwirbt man die Fähigkeit andere in die Reiki-Kraft einzustimmen, zu unterrichten.

 

Mehr Informationen zu den Inhalten der einzelnen Grade erhalten Sie unter Termine!